Donnerstag, 19. Februar 2015

Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz und Gesellschaft für mittelrheinische Geschichte kooperieren bei Digitalisierung

Im Rahmen eines Kooperationsprojektes zwischen der Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte und dem Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz werden Zeitschriftenbände im landesweiten Digitalisierungsportal dilibri zugänglich gemacht. Inzwischen sind die Jahrgänge 1949 bis 1958 der von der Gesellschaft herausgegebenen Zeitschrift „Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte“ und zahlreiche Bände der „Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte“ im Portal dilibri frei zugänglich.

http://lbz.rlp.de/gesellschaft-fuer-rheinische-kirchengeschichte-kooperation-digitalisierung/

Keine Kommentare: