Donnerstag, 27. August 2015

IFLA veröffentlicht Positionspapier zum Datenschutz in Bibliotheken

Das IFLA Governing Board hat bei der jährlichen Konferenz in Kapstadt ein Positionspapier zum Datenschutz in Bibliotheken („Statement on Privacy in the Library Environment“) verabschiedet. Diese Stellungnahme beschreibt aktuelle Herausforderungen für Bibliotheken und Informationsdienste beim Datenschutz der BenutzerInnen, skizziert relevante internationale Datenschutzrichtlinien und kennzeichnet zugehörige IFLA-Erklärungen. Außerdem stellt sie Empfehlungen für Bibliotheken und Informationsdienste bereit, die sowohl das Eintreten für den Datenschutz als auch praktische Maßnahmen für den Schutz der BibliotheksbenutzerInnen beinhalten. Die Stellungnahme zum Datenschutz steht auf der IFLA-Website in sechs Sprachen zum Download zur Verfügung.

Stellungnahme der IFLA zum Datenschutz im Bibliothekswesen

Keine Kommentare: