Donnerstag, 10. Dezember 2015

Digitale Angebote der Bibliothek für Zeitgeschichte

Die Bibliothek für Zeitgeschichte (BfZ) feiert in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag. Anlässlich des Jubiläums sollen die digitalen Angebote der Stuttgarter Spezialbibliothek, die seit 2000 eine Abteilung der Württembergischen Landesbibliothek ist, vorgestellt werden:

Bücher und Broschüren, die den Zeitraum 1914 bis 1918 behandeln (Stand 10.12.2015: 312) - bis "Bibliothek für Zeitgeschichte" scrollen

Plakat-Datenbank der Bibliothek für Zeitgeschichte (gesamte Sammlung umfasst circa 30.000 Bild- und Schriftplakate seit der Kaiserzeit bis in das Jahr 2005; recherchierbar sind die Plakate aus der Zeit des Ersten Weltkriegs, der Weimarer Republik, des Dritten Reichs und Teile der Sammlung aus dem Zeitraum von 1945 bis 1970er Jahre.)

Rationierungsmarken-Datenbank der Bibliothek für Zeitgeschichte (insgesamt circa 6.800 Datensätze)

Themenportal Erster Weltkrieg

* Bücher und Broschüren, die den Zeitraum 1914 bis 1918 (Erster Weltkrieg) behandeln - bis "Bibliothek für Zeitgeschichte" scrollen

* Tagebücher und Briefe - Die Lebensdokumentensammlung der BfZ enthält circa 50.000 Feldpostbriefe, Tagebücher und Erinnerungen von Kriegsteilnehmern des Ersten Weltkriegs. Ausgewählte Beispiele wurden digitalisiert und transkribiert und stehen online zur Verfügung.

* Plakat-Datenbank der Bibliothek für Zeitgeschichte: Ausschnitt Erster Weltkrieg

* Kriegszeitungen Erster Weltkrieg

* Rationierungsmarken-Datenbank der Bibliothek für Zeitgeschichte: Ausschnitt Erster Weltkrieg

Keine Kommentare: