Dienstag, 6. Dezember 2016

Deutsches Museum Digital

Das Deutsche Museum in München hat seine virtuelle Sammlung unter dem Titel Deutsches Museum Digital freigeschaltet. Von der Renaissance-Sonnenuhr über den ersten Wäschetrockner von Miele aus dem Jahr 1958 bis zur allerneuesten  Computertechnik können die beeindruckenden Zeugnisse der Technik- und Wissenschaftsgeschichte entdeckt werden. Neben der Präsentation der Museumsobjekte liegt der Schwerpunkt der Initiative aber auch auf der Vernetzung der Bestände von Objektsammlung, Archiv und Bibliothek, die die Beziehungen zwischen den unterschiedlichen Abteilungen erst sichtbar macht. Unter https://digital.deutsches-museum.de/projekte/ informiert das Deutsche Museum über seine weiteren Projekte.  

Keine Kommentare: