Dienstag, 7. Februar 2017

Studie von Knowledge Unlatched und JSTOR zur Nutzung von Open-Access-Büchern

Knowledge Unlatched (KU), eine Open Access Kooperative zur Finanzierung von frei zugänglichen Monografien in den Geistes- und Sozialwissenschaften, und JSTOR, eine nicht-kommerzielle digitale Bibliothek, die circa 10.000 Institutionen weltweit Zugang zu wissenschaftlichen Zeitschriften, Büchern und Datenbanken ermöglicht und Teil der Nonprofit-Organisation ITHAKA ist, kooperieren. In einer gemeinsamen Studie wollen sie die Nutzung von Open-Access-Büchern durch Wissenschaftler untersuchen. ... [mehr] https://www.boersenblatt.net/artikel-studie_von_knowledge_unlatched_und_jstor.1285913.html

Keine Kommentare: