Donnerstag, 2. März 2017

Stellungnahme des Verbandes Digital Humanities zum Referentenentwurf zur UrhR-Reform

Der Verband Digital Humanities in deutschsprachigen Raum hat positiv Stellung zum Referentenentwurf bezogen. Das Fazit ist: "Der Referentenentwurf adressiert viele dieser Punkte, die für eine moderne und zukunftsfähige Forschung und Forschungsinfrastruktur unverzichtbar sind, und wird vor diesem Hintergrund seitens des DHd-Verbandes als ein erster wichtiger Schritt ausdrücklich begrüßt.”

Der genaue Wortlaut ist hier zu finden: http://dhd-blog.org/?p=7775


via http://www.inetbib.de/listenarchiv/msg60184.html

Keine Kommentare: