Dienstag, 6. Februar 2018

Schreibtipps: Was Romanautoren von Filmemachern lernen können

Romanautoren können eine Menge von Filmemachern lernen. So weit, so bekannt, so Klischee. Die an und für sich gute Empfehlung endet jedoch meistens bei zwei Punkten, die beide allein nicht sonderlich hilfreich sind: Sorge dafür, dass die Handlung wie ein Film vorm Leserauge abläuft. Und halte dich an weitgehend an die in den typischen Hollywoodfilmen verwendete Struktur mit ihren drei Akten (oder acht Sequenzen) und den entsprechenden Meilensteinen (wie Wendepunkte oder Pinchpoints). ... [mehr] http://www.selfpublisherbibel.de/schreib-tipp-erkennen-sie-die-melodie-ihres-protagonisten/

Keine Kommentare: